Expertentage der tiroler Versicherungsmakler

Expertentag 2010

Einladung               Programm               Bildgalerie


Erster Expertentag der Tiroler Versicherungsmakler

Am 4. Februar 2010 fand in Innsbruck der erste Expertentag der Tiroler Versicherungsmakler statt. Bei diesem Branchentreff konnten 120 Versicherungsmakler begrüßt werden. „Das Interesse an der Veranstaltung ist sehr groß. Wir konnten die gewünschte Teilnehmerzahl von 100 Branchenkollegen sogar übertreffen“, zeigten sich Mag. Thomas Tiefenbrunner, Obmann der Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten und sein Geschäftsführer Mag. Matthias Marth erfreut.

Das Programm war gespickt mit interessanten Fachvorträgen von namhaften Persönlichkeiten aus der Branche – unter anderem die Vorstände Mag. Gerald Kogler (Merkur), Dr. Walter Schieferer (Tiroler) sowie Alexander Neubauer (Verkaufsdirektor Uniqa), Alastair McEwen (Geschäftsführer Donau Brokerline) und Dr. Erich Katzensteiner (Generali). Ebenfalls interessant waren die Themen der branchenfremden wie dem Mitbegründer der Clinic-Clowns Dr. Roman Szeliga, dem ehemaligen Kommandanten der Elitetruppe Cobra Wolfgang Bachler sowie Ski-Idol und Olympiasieger Stephan Eberharter.

Für die Versicherungsmakler geht es laut Mag. Thomas Tiefenbrunner bei der Veranstaltung in erster Linie darum, sich ein Bild zu machen, wie die großen Versicherer die Bedeutung der Versicherungsmakler für die Zukunft einschätzen. Weiters soll auch der Netzwerk-Gedanke eine wichtige Rolle spielen, da neben den Repräsentanten der Versicherungsgesellschaften auch sämtliche für Versicherungsmakler zuständigen Ansprechpartner bei der Veranstaltung vor Ort anwesend sind. Von den branchenfremden Kollegen erhofft sich der Fachgruppenobmann ebenfalls wichtige Informationen für die Gäste. So kann man im Sinne des Benchmarking immer weitere wichtige Maßstäbe für die eigene Branche setzen. Gerade die Erfolgstugenden von Spitzensportlern oder die humoristischen Aktivitäten der Klinikclowns bei einem sehr ernsten Thema sind wichtige Faktoren, die man auch im Geschäftsleben benötigt.

Versicherungsmakler unterstützen SOS-Kinderdorf
Einen sozialen Aspekt erfüllt die Veranstaltung ebenfalls. 20 Euro pro Tagungsteilnehmer wurden an die Organisation SOS-Kinderdorf gespendet. Die Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten kooperiert seit dem vergangenen Jahr mit dem SOS-Kinderdorf. So wurden Kinder und Jugendliche des SOS-Kinderdorfes Nußdorf-Debant sowie aus dem SOS-Kinderdorf Wien mit Skihelmen ausgestattet und für das SOS-Kinderdorf in Imst eine Hauspatenschaft übernommen. „Nicht nur im Geschäftsleben sondern auch im sozialen Bereich sind nachhaltige Partnerschaften von größter Bedeutung. Aus diesem Grund sind wir glücklich, mit dem SOS-Kinderdorf einen Partner gefunden zu haben, bei dem wir gleich mehreren Kindern und Jugendlichen das Leben etwas erleichtern können“, erklärt Fachgruppenobmann Mag. Thomas Tiefenbrunner.

ZUR BILDGALERIE 2010

Unsere Partner & Sponsoren

  • donau 01
  • generali 01
  • merkur 01
  • Standard Life
  • tiroler 01
  • Uniqa
2011
2012
2013
2014
2015
2016

2017

2018

...

Ihr Versicherungsmakler