Einbruchsgefahr in der kalten Jahreszeit

Mit der Vorweihnachtszeit startet die Hauptsaison der Dämmerungseinbrüche. Etwa 40% aller Einbrüche ereignen sich zwischen November und Jänner. Durch längere Dunkelphasen in der Nacht fühlen sich Einbrecher oft unbeobachtet. Im Ernstfall kann es dann oft schnell gehen und nicht nur die eigenen vier Wände sind dann beschädigt oder gar verwüstet, …

Unwetter, Sturm und Hagel

Bei welchen Schäden zahlt die Versicherung? Ein richtiges Unwetter – wie wir es derzeit leider häufig erleben – kann große Schäden anrichten: Am und im Haus, am Auto und auch Menschen sind im Fall des Falles in Gefahr. Gut, wenn man für solche Fälle einen umfassenden Versicherungsschutz hat. Doch auch …

Schnee & Eis: Was Sie rund ums Haus beachten sollten

Der Winter hat in bei uns Einzug gehalten. Eine Situation, die für Haus- und Wohnungsbesitzer Haftungen für mangelnde Schneeräumung und Dachsicherung vorsieht. Haus- und Liegenschaftseigentümer kennen meist ihre Verpflichtung zur Schneeräumung nicht. Es ist nämlich gesetzlich vorgeschrieben, welche Pflichten bzw. Haftungsrisiken für Eigentümer von Liegenschaften bestehen. So sieht der Gesetzgeber …

Wasserschäden

Die Kosten für die Reparatur der Möbel und des Parkettbodens übernimmt die Haushaltversicherung. Die Kosten für das Trockenlegen der Außenmauern, die Verputz-Arbeiten und das Malen der Mauer werden von der Gebäudeversicherung getragen sofern diese den Baustein für Wasserschäden inkludiert hat.

Risiken SOFORT erkennen

Die Cyberkriminalität nimmt aktuell, auch durch die Situation und die damit verbundenen Corona-Maßnahmen zu. Viele sind im Home Office und dort lauern jede Menge Gefahren. Phishing-Mails kursieren und so können Betrüger an sensible Daten gelangen. Aus diesem Grund präsentiert die TÜV Austria unter anderem Hinweise, wie mögliche Bedrohungen entarnt und …

Wer haftet bei Unfällen?

….die durch eigenes Verschulden in der Freizeit passieren – Sach- bzw. Personenschaden. Ist die Privathaftpflicht ausreichend? Beispiel – Mountainbike Unfall: Eine Person ist beim Mountain biken. Die Fahrt gerät außer Kontrolle, ein bergwärts fahrender Biker wird touchiert und beide Radfahrer kommen zu Sturz, verletzen sich dabei und die Räder und …

Ich fahre ein Moped, was muss ich versichern?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist im Kraftfahrgesetz (KFG) gesetzlich vorgeschrieben! Daraus ergibt sich, dass ohne Nachweis einer bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung (dokumentiert durch eine Versicherungsbestätigung eines Versicherers) keine Zulassung für den öffentlichen Verkehr erfolgen darf.