Versicherungen für Vermieter:innen

Wer eine oder mehrere Wohnungen zu vermieten hat, kommt um das Thema Versicherung nicht herum. Vermieter:innen könnten für ihre vermieteten Wohneinheiten reihenweise Versicherungen abschließen: angefangen von der Gebäudeversicherung inkl. Haus- und Grundbesitzhaftpflicht, Mietentgangsversicherung bis hin zur Vermieter-Rechtsschutzversicherung. Aber welche sind sinnvoll? Worauf kann man getrost verzichten? So entscheiden Sie richtig.

Haushaltsversicherung ja oder nein?

Gleich zu Beginn sei vorausgeschickt: In Österreich ist eine Haushaltsversicherung nicht verpflichtend. Sie wird von Versicherungsexpert:innen aber dringend empfohlen. Denn wer möchte unvorhersehbare Schäden, die z. B. durch ein Unwetter, durch Naturkatastrophen, einen Brand oder einen Einbruch etc. entstehen, schon gerne von seinem mühsamen Ersparten bezahlen. Auch Schäden an Elektrogeräten, Möbeln oder Böden kommen meist ungelegen und belasten das Haushaltsbudget über die Maßen.

Obliegenheiten – was gilt es zu beachten?

Als Versicherungsnehmer müssen Sie Pflichten sowie Verhaltensanforderungen erfüllen, damit die Versicherung im Schadensfall auch die Kosten bis zur vereinbarten Deckungssumme übernimmt. Im Fachjargon werden diese Verhaltensanforderungen Obliegenheiten genannt. Die 5 wichtigsten Obliegenheiten, auf die Sie speziell in der kalten Jahreszeit besonders achten sollten: 1. Winterfeste WasserleitungenWasserleitungen sind im Winter sehr …

Unternehmen im Rechtsstreit: Wer trägt die Kosten?

Rechtsstreit ist im betrieblichen Alltag ein zu erwartendes Risiko, gegen welches sich jedes Unternehmen durch entsprechende Versicherungen schützen kann und auch sollte. Man kann sich also nicht nur im Privatbereich vor gerichtlichen Kosten schützen, sondern auch auf Unternehmensebene. Besonders Rechtsstreitigkeiten zwischen Unternehmen können eine teure Angelegenheit werden. Der ideale Partner …

Richtig Heizen – Tipps zum Heizkosten sparen

Die österreichischen Energiepreise sind gestiegen. Deshalb und aufgrund von sinnlosem Energieverbrauch ist es heutzutage wichtiger denn je, effizient und kostensparend zu heizen! Wir haben eine Liste mit nützlichen Tipps erstellt, wie Sie energieeffizient durch die kalte Jahreszeit kommen: 1. Heizkörper regulieren Finden Sie die ideale Temperatur für jeden Raum. In …